AWO in Neuburg a. d. Donau

banner_kind

AWO in Neuburg a. d. Donau

AWO in NeuburgAls Kooperationspartner der Arbeiterwohlfahrt Neuburg an der Donau sind wir für die physiotherapeutische Betreuung der Einrichtungen des Sozialzentrums zuständig. Hierzu zählen die Sophie-Scholl-Schule, das Heilpädagogisches Heim sowie die heilpädagogische Tagesstätte.

In den Einrichtungen werden Kinder und Jugendliche betreut, die aufgrund einer geistigen Behinderung einer besonderen individuellen Förderung bedürfen. Die Physiotherapie findet in den Räumlichkeiten der o.g. Einrichtungen statt und kann mit ärztlicher Verordnung von den Kindern und Jugendlichen während der Betreuungszeiten wahrgenommen werden. Durchgeführt werden die Behandlungen von unseren ausgebildeten Kindertherapeuten in Zusammenarbeit bzw. Absprache mit den Eltern, den betreuenden Gruppenleitern, Lehrern und anderen behandelnden Therapeuten.

Unser gemeinsames Ziel ist auch hier, jeden einzelnen in seiner besonderen Situation darin zu unterstützen, seine Lebensqualität und  Lebensfreude zu erhöhen und die eigenen Kompetenzen zu entfalten.